Das Zertifikatsprogramm der DENKFABRIK hat die Pilotphase mit erfolgreicher Prüfung beendet

Mit viel Einsatz und Elan wurde am 13. März 2021 die erste Zertifikatsprüfung zum Gründungsconsultant der DENKFABRIK Hochschulen & Entrepreneurship e.V. abgehalten.

Voller Freude sind wir über die Tatsache, dass alle Prüflinge dieser ersten Kohorte bestanden haben. Die Zertifikate an die Absolventen werden in Kürze versendet.

Beim Start des Piloten waren zwanzig Hochschulen und Universitäten mit Mitgliedern aus den Start-up Zentren und Lehrstühlen aus Deutschland vertreten.

In einem simulierten Beratungsgespräch bewiesen die Teilnehmenden dass sie das in den Modulen Gelernte anwenden und reflektieren konnten.
Zusätzlich wurden die Teilnehmenden aufgefordert, eigene Best Practice Beispiele zum Thema Gründungsberatung schriftlich vorzustellen.

Die Best Practice Beispiele der Hochschulen erscheinen zu Beginn nächsten Jahres in einem Booklet, das für alle Beratenden und Interessierten als Wissensquelle dient.

Start des nächsten Kursprogramms ist bereits der 09. April 2021. Das Zertifikatsprogramm adressiert Themen rund um Gründung unter anderem Tools und Methoden für Startups, Prozesse in der Preseed und Seedphase, Nachhaltigkeit von und bei Gründungen, Gründerberatung in Bezug auf Erst- und Folgeberatungen, Gründercoaching, sowie spezifische Inhalte mit Bezug zum Startup-/Innovations-Ökosystem an Hochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Es sind noch wenige freie Plätze zur Teilnahme verfügbar. Das Zertifikatsprogramm vermittelt Einsteigern in das Berufsfeld der akademischen Gründungberatung wertvolle Tipps und Arbeitsgrundlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen!

Ihr DENKFABRIK Zertifikatsteam

Interessenten finden alle wichtigen Informationen hierzu unter: www.denkfabrik-he.org/angebote/zertifikatsprogramm-basis.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne per E-Mail an zertifikatskurs@denkfabrik-he.org.